Jan Bäss gewinnt LDGC 2011

Drucken

Jan Bäss aus Berlin gewinnt mit zwei hervorragenden Runden von 50 und 51 das Wintertour-Turnier "Lions Disc Golf Cold 2011". Das mit 62 Spielern besetzte Starterfeld konnte dem gut aufgelegten Ex-Bremer nicht folgen. Frank Buchholz aus Hamburg mit 109 und der Lokalmatador Jan Jahnke mit 110 Würfen folgten auf den Plätzen 2 und 3. Die Ergebnisse sind online.

Der Dank geht an alle Spieler, die aus ganz Norddeutschland den Weg in den Westpark gefunden hatten - was in Anbetracht der Umbaumassnahmen am Südkreuz nicht für alle so einfach war. Sie wurden belohnt mit einem Disc Golfer freundlichen Wetter und einer warmen Mahlzeit am Mittag im Sportlerheim von Rot-Weiss Braunschweig.

Spannend bleibt es in der Gesamtwertung, in der Michael Voglmeyer seinen Vorsprung zusammenschmelzen sehen mußte. Das letzte Turnier der Wintertour findet am 5.3.2011 in Bremerhaven statt.